Knappe Niederlage zum Start der Rückrunde

Am 13.01.2019, um 17 Uhr, startete für die Spielgemeinschaft SG Heising-Kottern das erste Spiel der Rückrunde. Als Gegner durfte die Spielgemeinschaft dabei den ESV Staffelsee in der verschneiten Sporthalle im Moos begrüßen.

Das Spiel begann recht ausgeglichen. Bis zur vierten Minute gewann kein Team die Oberhand. Nach einer Umstellung seitens des ESV auf eine Pressverteidigung stellten sie die Gastgeber jedoch vor eine Herausforderung und zogen dadurch auf neun Punkte bis zum Ende der ersten Spielperiode davon (9:18). Im zweiten Viertel fanden die Dreierschützen von Heising-Kottern immer öfter ihr Ziel. S. Denz, M. Schrenker und Neuzugang F. Feil versenkten zusammen vier Dreipunktwürfe. Der ESV agierte jedoch weiterhin konstanter auf dem Feld und vergrößerte den Abstand auf 32:45.

Nach der Halbzeitpause versuchte die SG das Spiel in der Zone von Staffelsee durch eine Zonenverteidigung zu eliminieren. Im dritten Viertel zeigte dies jedoch noch keine Wirkung und zu Beginn der finalen zehn Minuten führten die Gäste komfortabel mit 41:64.
Ab der 31. Minute wendete sich jedoch das Blatt. Die Zonenverteidigung führte zu mehreren Ballgewinnen in Folge. F. Feil läutete einen 10:0 Run für die Kemptener ein. Nach einem einzelnen 3er seitens Staffelsee legten E. Bauer und S. Denz (4 3er) einen weiteren 10:0 Run auf. Drei Minuten vor Spielende stand es 61:69. Nach einem verwandelten Freiwurf durch
Mannschaftskapitän M. Schrenker konnte der Abstand auf drei Punkte verkürzt werden, bei weniger als zwei Minuten auf der Uhr. Zwei weitere Möglichkeiten für einen Dreipunktwurf konnten jedoch leider nicht mehr genutzt werden, wodurch auch das Rückspiel an den ESV Staffelsee geht.

Die Spielgemeinschaft verbleibt dadurch auch nach dem 12. Spieltag auf dem letzten Tabellenplatz. Kommendes Wochenende, den 19.01.2019, steht das Rückspiel gegen den Tabellenführer TSV Unterhaching an, welcher mit 10 Siegen aus 12 Partien die Tabelle anführt.

No Replies to "Knappe Niederlage zum Start der Rückrunde"


    Got something to say?

    Some html is OK