Dritte Meisterschaft in Folge möglich!

Den Auftakt zum Heimspiel in Lauben machen die Damen des TSV Nesselwang in der Bezirksoberliga. Um 12:30 kommt mit dem aktuellen Tabellenführer der TSV Schwaben Augsburg in die Laubener Sporthalle. Nach der deutlichen Hinspielniederlage werden die Spielerinnen um Coach Wörle versuchen die Partie ausgeglichener zu gestalten.

Um 14:45 kommt es in der Bezirksklasse zum Duell der 2. Herrenmannschaft gegen den TSV Bobingen. Im Hinspiel fanden die Männer um Topscorer Michael Frank erst in der zweiten Halbzeit ins Spiel und konnten den zuvor eingespielten Rückstand (20 Punkte zur Halbzeit) letztendlich nicht mehr aufholen und mussten sich knapp geschlagen geben. Rückenwind hat die Mannschaft nach dem starken letzten Heimauftritt gegen den TV Memmingen. Im vorletzten Heimspiel der Saison soll ein weiterer Sieg folgen um den dritten Tabellenplatz zu festigen.

Zur gewohnten Tipp-Off Zeit um 17 Uhr hat die erste Herrenmannschaft den TSV Diedorf zu Gast. Nach der starken Leistung letztes Wochenende in Schrobenhausen und dem hart erkämpften Sieg dort, können die Spieler um Coach Koch einen entscheidenden Schritt in Richtung dritte Meisterschaft in Folge (!) machen. Erwartet wird nach dem Low-scoring Hinspiel ein Offensivfeuerwerk um der Favoritenrolle gerecht zu werden.

No Replies to "Dritte Meisterschaft in Folge möglich!"


    Got something to say?

    Some html is OK