Vorentscheidendes Duell um die Meisterschaft

Am Sonntag um 12:30 eröffnen die Damen des TSV Nesselwang den Heimspiel der SG Heising-Kottern. Zu Gast in der Laubener Halle ist der Titelabonnent aus Sonthofen. Um gegen Sonthofen bestehen zu können, müssen alle Spielerinnen von Anfang an konzentriert zu Werke gehen. Mit einem Sieg kann der TSV Nesselwang sich auf Tabellenposition 4 vorrücken.

Anschließend erwartet die zweite Herrenmannschaft den Konkurrenten aus Memmingen. Nach der viel zu deutlichen Hinrundenniederlage sinnen die Spieler um Coach Luddat auf Revanche. Vor allem wird es auf die physische Einstellung unter den Körben ankommen, um die leichten Punkte der Memminger Routiniers zu verhindern. In der Offensive werden die 3er Spezialisten Martin Karch, Patrick Jonas und Michael Frank auf ihre Chancen warten um an ihre gute Wurfausbeute aus dem Kaufbeurenspiel anzuknüpfen.

Ab 17:00 kommt es zum vorentscheidenden Spiel um die Meisterschaft in der Bezirksoberliga. Mit Friedberg kommt der Tabellendritte nach Lauben. Die Mannen um Coach Koch wollen weiterhin in eigener Halle ungeschlagen bleiben und einen großen Schritt in Richtung 3. Aufstieg in Folge zu machen. Es wird darauf ankommen den Topscorer der Bezirksoberliga Stephan Hartl an der kurzen Leine zu halten. Mit von der Partie wird der Heisinger Topscorer (und zweitbester Scorer der Bezirksoberliga) Cedric Townsend sein um die Meisterschaftsambitionen zu unterstreichen.

No Replies to "Vorentscheidendes Duell um die Meisterschaft"


    Got something to say?

    Some html is OK